Was: Straße, nach Knut Hamsun benannt

Wo: Knut Hamsuns veg, 2830 Raufoss (Toten), Norwegen

Hier finden Sie es: Wenn Sie von Oslo gen Norden fahren wollen, lohnt es sich oft die Rv. 4 über Raufoss und Gjøvik Richtung Lillehammer zu nehmen statt die übliche E6. In Raufoss fährt die Straße um die Stadt herum, Sie müssen Richtung Zentrum abbiegen. Wenn Sie dann auf die Storgata fahren, biegen Sie in die Østvollvegen oder die Østbyvegen, beide kreuzen dann Knut Hamsuns veg.

Dieser ist einer der längsten Knut Hamsuns veg, den wir gesehen haben! Das ist auch völlig zurecht, da er hier Straßenarbeiter war. In 1880-1881 arbeitete Knut Hamsun beim Straßenbauamt während den Anlagearbeiten auf den Rv. 4 und Rv.33 - harter körperliche Strapazen, aber trotzdem hatte er Kraft Zeitungsartikeln zu schreiben u.A. gegen Wanderpredikern und Teil genommen an den Festen unter den Arbeitern und den Bauern in die Umgebung hatte er auch, erzählen zeitgenössische Quellen.


© Kirsten Hedvig Rasmussen www.hamsun.at