Fotos: Team Olsen

Was: Knut und Marie Hamsuns Wohnort

Wo: Strandbygdveien 151, 2408 Elverum, Norwegen

So finden Sie es: Elverum liegt an der Rv.3 durch Østerdalen. Von Elverum Zentrum fahren Sie auf die Strandbygdveien in nördlicher Richtung.

Hier wohnten Knut und Marie Hamsun mit Unterbrechungen im Herbst/Winter 1910-1911. Das Haus heißt Bakkelund und steht fast unverändert seit Hamsuns Zeiten. Knut und Marie mieteten das erste Obergeschoss.

In Hamsuns Breifsammlung findet man entzückende Spuren aus der Zeit in Elverum: "Liebe Frau Welhaven, Elverum, 13 September 1910. Jetzt habe ich endlich die fehlende Hefte zu meine Gesammelte bekommen und werde die im Laufe der nächsten Tage finden und Ihnen zuschicken; bis jetzt habe ich so einen Umzugschaos, - Oh habe keine Zeit zu sprechen weder mündlich noch schriftlich den ganzen Winter, nur so dass ich mehr als sechszig unbeantwortete Briefe hier liegend habe! Vergessen Sie Frau Nissen, es ist sicher nicht leicht für sie auch, aber für wen ist es leicht! Übrigens in 20 Jahre sind Sie und ich wo sie ist jetzt. Dann sind wir nicht mehr als sie ist jetzt: eine Medaillon auf einem Stein. Aber noch atmen wir. Und hier ist ein schöner Wald. Und Sie reisen nach Rom. Und dann vergeht noch ein neues Jahr. Und nächstes Jahr um dieser Zeit dauert es 19 Jahre bis wir zu Medaillons geworden sind. Mit freundlichen Grüße Knut Hamsun."
Und in September schreibt er seinem guten Freund Georg Olsen auf Hamarøy:
"Und jetzt steht noch ein Winter vor dem Türe. Hier in Elverum ist viel, viel kälter als in Nordland, 30 Grad unter Null ist normal. Aber die Luft ist hier dünn und leicht, deshalb scheint es nicht so kalt zu sein. Und jetzt habe ich das übliche Plackerei mit einem neuen Buch zu Weihnachten."

Team Olsen und Schwiegervater vielen Dank für diesen Tip!


© Kirsten Hedvig Rasmussen www.hamsun.at