Fotos: Team Olsen

Was: Straße, nach Marie Hamsun benannt

Wo: Marie Hamsuns veg, 2407 Elverum, Norwegen

Hier finden Sie es: Elverum liegt an der Rv.3 durch Østerdalen unweit von Hamar. Marie Hamsuns veg ist eine Sackgasse und liegt etwa 1 Km. von der Stadtmitte Elverums entfernt. Die Straße ist 250 m. lang.

In ihr Erinnerungsbuch "Der Regenbogen" vom 1953 spielt Elverum eine zentrale Rolle. Maries Vater ging Pleite als sie 7 Jahre alt war. Im Buch folgt man ihre Erlebnisse aus der Kindheit in und um Elverum herum: "Ich saß am Boden, mein Vater auf allen Vieren und war "vov-vov" und bellte mich an. Es war vermutlich morgens, da er seine perlenbestickten Hosenträger trug. Es waren sicher Hosenträger, die meine junge verliebte Mutter ihm während ihre Verlobungszeit bestickte - ich war das erste Kind. Ich erinnere die Hosenträger durch alle Jahren, zum Schluß hingen die auf dem Dachboden, und es waren nur einige Perlen übrig, die in den losen Fäden hingen und einen traurigen Eindruck auf mich machten. Aber so geht es Vieles was früher Lieb und Teuer waren. Vater hatte einen Geschäft in Leiret in Elverum. Carl Andersen Colonial, Mehl-und Lebensmittelgeschäft. Etabl. 1878. konnte ich lesen als ich älter wurde."


© Kirsten Hedvig Rasmussen www.hamsun.at